Natürliches Deo mit Pfeilwurzelmehl selber machen

Eigenschaften eines guten Deo / Deodorants / Desodorant

Deo mit PfeilwurzelmehlDeo mit Pfeilwurzelmehl
  • Geruchsüberdeckung durch Duftstoffe
  • Kontrolle der an der Geruchsbildung beteiligten Mikroorganismen durch antimikrobielle Stoffe
  • ggfs. Beeinflussung der Schweißdrüsenaktivität durch Antitranspirantien

Rezept Ihres eigenen Deo / Deodorants / Desodorant mit Pfeilwurzelstärke

Ihr eigenes natürliches Deo / Deodorants / Desodorant mit Pfeilwurzelmehl können Sie ganz einfach selber wie folgt herstellen:

Basis-Zutatenliste für Ihr eigenes natürliches Deo 100 Gramm

MengeZutatBeschreibungBezugsquelle
50g
Kokosöl
Anibakteriell, beruhigend, angenehm riechend. Als alternative kann z.B. auch Sheabutter genommen werden (kann auch gemischt werden).
30g
Natron
Auch bekannt als Natrium bicarbonicum (Natriumbicarbonat, Natriumhydrogencarbonat). Natron ist von Haus aus basisch, sodass sich geruchsbildenden Bakterien schlecht vermehren können. Des weiteren zerstört Natron die vom Schweiß gebildeten Fettsäuren.
20g
Pfeilwurzelmehl
Die Pfeilwurzelstärke sorgt für eine bestmögliche natürliche Konsistenz Ihres Deos.

Optionale Zutatenliste für Ihr eigenes Deo 100 Gramm

MengeZutatBeschreibungBezugsquelle
1-2 TL
Zinkoxid
Zinkoxid soll die Haut trocknen und antiseptisch wirken.
10 Tropfen
100% naturreines ätherisches Öl
Ätherisches Öl sorgt für einen angenehmen Duft und kann je nach Art auch antibakteriell wirken. Hier können Sie auch verschiedene ätherische Öle mischen bzw. experimentieren (z.B. Salbeiöl mit Bergamottöl).

Zubereitung, Lagerung Ihres Deo / Deodorants / Desodorant mit Pfeilwurzelstärke

Kokosöl im Wasserbad oder Dampfbad erhitzen sodass sich das Kokosöl verflüssigt. Anschliessend Natron, Pfeilwurzelmehl sowie Zinkoxid (falls gewünscht) untermengen. Es sollte nun eine pastenartige Substanz entstehen. Falls gewünscht zuletzt noch das naturreine ätherische Öl langsam untermischen. Nun in ein Gefäß Ihrer Wahl abfüllen (z.B. Glastiegel) und die Paste langsam abkühlen lassen. Für ein idealeres Ergebnis die Paste 1-2 Tage nachhärten lassen. Kühl und trocken lagern.

Anwendung Ihres Deo / Deodorants / Desodorant mit Pfeilwurzelstärke

Mit der Fingerkuppe etwas von der Deo-Paste abstreichen und auf den Achselhöhlen verreiben.